Liebe Mitglieder der Dorfgemeinschaft, liebe Freunde des Wintersports,

nachdem ich voller Euphorie auf ein Winterfest der Dorfgemeinschaft zum 50 jährigen Jubiläum unseres Skiliftes am kommenden Wochenende eingeladen habe, muss ich nun leider beim Blick aus dem Fenster feststellen, dass uns Frau Holle massiv im Stich gelassen hat.

Ohne Schnee – kein Winterfest.

Aufgrund der aktuellen Schneelage wird unser Winterfest deshalb auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Ich denke der Klimawandel zeigt sich nun auch bei uns im Nordschwarzwald. Bisher ist Ende Februar anfangs März nochmals eine Schneefront gekommen und hat uns mit guten Wetterverhältnissen zum Ski- und Schlittenfahren erfreut. Hoffen wir mal.

Sie werden auf jeden Fall sofort über ein anstehendes Winterfest informiert.

Mit herzlichen Grüßen

Ihr Erwin Muth, 1. Vorsitzender